Siegfried Wonderleaf

Gin? Alkoholfrei!

Es ist Zeit für eine kleine Revolution…

Unglaublich, aber wahr: Der weltweit prämierte Siegfried Rheinland Dry Gin bekommt mit Siegfried Wonderleaf eine alkoholfreie Alternative!

Es ist streng genommen kein Gin, denn dieser muss schon per Gesetz mindestens 37,5% Vol Alkohol haben. Doch Siegfried Wonderleaf bringt die Aromen der Botanicals von Gin in alkoholfreier Version in Drinks und Cocktails – eben für die, die mal nichts trinken möchten oder dürfen. Richtig, Wonderleaf soll Siegfried Gin nicht ersetzen, sondern für bestimmte Lebenssituationen ergänzen.

Angefangen hat alles mit einem Social Media Post zum 1. April in 2016. Dort hatten wir -damals noch aus Spass- den alkoholfreien Siegfried light vorgestellt. Aufgrund der positiven Resonanz hat uns das Thema nicht mehr losgelassen und so haben wir im Frühjahr 2017 mit der Entwicklung begonnen – frei nach dem Motto “Es gibt nichts Gutes ausser man tut es”. Das Ziel haben wir dabei nie aus den Augen verloren: Alkoholfrei, handwerkliche Destillation und nur hochwertige Botanicals.

Siegfried alkoholfrei
  • Alkoholfrei
  • 18 Botanicals
  • Zuckerfrei
  • Nur natürliche Aromen
  • Vegan
  • 2 kcal/100ml

Häufige Fragen

Schmeckt Siegfried Wonderleaf 1:1 wie Siegfried Gin?
Den Geschmack einer alkoholischen Spirituose kann man nicht imitieren und sollte das -unserer Meinung nach- auch gar nicht erst versuchen. Das Besondere an Siegfried Gin ist ja nicht der Alkohol an sich, sondern die Aromenvielfalt und deren Balance. Genau diese wollten wir in eine alkoholfreie Alternative übertragen. Der Geschmack ist bewusst anders, aber -soviel sei gesagt- ziemlich sehr gut. Sie sollten es probieren!

Ist Siegfried Wonderleaf zum Pur-Trinken gedacht?
Ganz klar nein. Anders als bei einer Spirituose muss man sich bei einer alkoholfreien Variante entscheiden. Wir haben uns für die “Mixability” entschieden.

Ist Siegfried Wonderleaf auch für Schwangere geeignet?
Ja, das ist überhaupt kein Problem.

Wie ist die Haltbarkeit nach dem Öffnen der Flasche und wie sollte ich es dann lagern?
Nach dem Öffnen ist Wonderleaf mindestens 8 Wochen ungekühlt haltbar, es muss also nicht in den Kühlschrank! Wir empfehlen aber die Flasche nicht direkter Sonnenstrahlung auszusetzen und eher kühl als warm zu lagern.

Wie wird Siegfried Wonderleaf hergestellt?
Wir haben lange daran getüftelt, wie man die Aromen unserer Botanicals für ein alkoholfreies Getränk durch Destillation extrahieren kann. Das genaue Verfahren können wir natürlich nicht verraten, aber soviel sei gesagt: Wir extrahieren die Aromen durch Destillation ähnlich wie bei einem normalen Gin.

Kann man alle Gin-Rezepte jetzt auch mit Siegfried Wonderleaf als Gin-Ersatz zubereiten?
Erlaubt ist, was gefällt, wir sind gespannt, in welchen Bereichen Wonderleaf einen Einsatz findet. Wir haben schon viel damit „gespielt“ – auch in der Küche.

Ist Siegfried Wonderleaf vegetarisch/vegan?
Ja!

Kostet Siegfried Wonderleaf genauso viel wie Gin?
Nein. Die Herstellung ist zwar um einiges komplizierter, aber es fehlen Alkohol und Alkoholsteuer. Die UVP ist 18,90 EUR

Wo bekomme ich eine Flasche?
Wonderleaf bekommt man wie Siegfried Gin im gut sortierten (Fach)handel, in zahlreichen Onlineshops und natürlich auch bei uns im Onlineshop.

Jetzt für EUR 18,90 bestellen