Im Januar trinke ich mal nichts... keyboard_arrow_down

DRY January mit Wonderleaf

Nach der Weihnachtsgans, dem Silvester-Raclette und reichlich Drinks, Wein und Sekt an den Feiertagen sind bei vielen neue Vorsätze angesagt. Wie wäre es mit einen ganzen Monat ohne Alkohol?

In Großbritannien ruft die Organisation Alcohol Concern auch in diesem Jahr zum Dry January auf – keine alkoholischen Drinks im ersten Monat des Jahres.

Da steigen wir gerne mit ein. Mit unserer alkoholfreien Variante Wonderleaf lassen sich wunderbar Drinks kreieren – ganz ohne Umdrehungen. Hier stellen wir euch drei wunderbare alkoholfreie Rezepte vor. Probiert sie gerne aus.

Rezepte mit Wonderleaf (alkoholfrei)

Asian Cherry

5cl Wonderleaf
5cl Cherry Blossom Tonic (von Thomas Henry)
5cl Jasmin Tee (kalt)

Jasmintee auf Vorrat aufbrühen und abkühlen lassen. Würfeleis in ein
Ballonglass geben, Wonderleaf und Tee hinzufügen. Anschließend mit
Tonic toppen. Deko (optional): Getrocknete, essbare Blüten

A Wonderleaf A Day

6cl Wonderleaf
1/4 Apfel, grün
2cl Lavendel Honig
3cl Zitronensaft
2cl Eiweiß (optional)

Den Apfel in einem Shaker mit einem Muddler leicht zerdrücken.
Restliche Zutaten hinzugeben und auf Eis shaken. Dann in einen mit
Eiswürfeln gefülltes Glas abseihen. Deko (optional): Eukalyptus Blätter,
Schleierkraut, Grüner Apfel

Runda Holunda

6cl Wonderleaf
Elderflower Tonic (z.B. Fever Tree)
Prise Meersalzflocken

Würfeleis und Wonderleaf in ein Highballglas geben und mit
Tonic toppen. Anschließend eine Prise Meersalz auf den Drink
geben. Deko (optional):Rosa Pfeffer Beeren / Zitronengras

Wonderleaf Aperitivo

5cl Wonderleaf
1 Flasche San Bitter (0,98ml)
2cl Granatapfelsaft

Wonderleaf und Granatapfelsaft in ein mit Eiswürfeln gefülltes
Weinglas geben und mit San Bitter auffüllen. Deko (optional):
Rosmarin / Orangenschale

Wonderleaf Avocado Smash

6cl Wonderleaf
1/4 fr. Avocado
1,5cl Premium Aprikosennektar
3cl Fr. Zitronensaft
Prise Meersalz

Avocado in einem Shaker zerstampfen, übrige Zutaten zugeben
und auf Eis shaken. Anschließend durch ein feines Sieb in
eine vorgekühlte Coupette abseihen. Deko (optional):
Salzrand am Glas

Sparkling Mandarine

5cl Wonderleaf
2cl Mandarinen Saft
1 Flasche Crodino (100ml)

Wonderleaf und Mandarinen Saft in ein mit Eiswürfeln
gefülltes Weinglas geben und mit Crodino auffüllen.
Deko (optional): Grapefruit Spalte / Minze

Wonderleaf Basil Smash

6cl Siegfried Wonderleaf
2cl frisch gepresster Zitronensaft
2cl Zuckersirup
10-15 Blätter Basilikum

Basilikum und Zitronensaft in einen Shaker geben und mit einem
Mörser zerstampfen. Wonderleaf und Zucker hinzugeben und auf Eis
shaken. In ein vorgekühltes Cocktailglas doppelt abseihen
(durch ein feines Sieb).